English  |    Suche

Hausautomatisierung


Warum Hausautomatisierung?

Hausautomatisierung wird mit verschiedenen Argumenten beworben. Wir beraten realistisch.

Komfort, der wichtigste Aspekt
Mit geringem Mehraufwand zu einer herkömmlichen Hausinstallation erreichen Sie praktische Funktionalität.
Rollladen schließen/öffnen auf Knopfdruck, einzeln oder für mehrere Fenster, zeit- und helligkeitsgesteuert.
Lampen schalten nach einer Verzögerung automatisch ab. Kopplung Außenbeleuchtung an Garagentor oder Einfahrt.

Sicherheit, teilweise relevant
Erschweren von Einbrüchen durch die Benutzung von Rollladen, die z.B. im Erdgeschoss immer bei Dunkelheit schließen.
Anwesenheitssimulation während Ihres Urlaubs mit Rollladenbewegungen und Lichtschaltungen, Benutzung von Bewegungsmeldern als Alarmgeber.

Energieeinsparung, wenig relevant
Durch intelligente Heizungsansteuerung kann man Kosten sparen, bei Fußbodenheizung aber nur bedingt möglich.
Der praktische Nutzen ist gering und wird meist durch den Eigenenergieverbrauch des Automatisierungssystems ausgeglichen.

Automatisierung bei Neubau

SPS-basierte Automatisierungslösung nach Industriestandard
- kein Funk, kein Bussystem, dafür erhöhter Verkabelungsaufwand
- geringer Energieverbrauch des Automatisierungssystems, ca. 10 Watt
- "normale" Bedienung über Schalter/Taster, Rückbau jederzeit möglich
- zusätzliche Bedienung über Smartphone oder Tablet-PC möglich, aber nicht notwendig

Wir helfen Ihnen bei der Elektroplanung Ihres Hauses. Wir beraten Sie, welche Funktionalität möglich/sinnvoll ist und wieviel es kostet.
Sie können Beispiel-Installationen besichtigen.
Wir installieren, testen, weisen Sie ein. Teuere Lösungen können sinnvoll vorbereitet werden, wenn die Investition erst später getätigt werden kann.

Die beste Automatisierungslösung bemerken Sie im Alltag nicht. Außer evt. den Unterschied zu Ihren Nachbarn, die nicht daran gedacht haben...

Funktionalität

Rollladen
öffnen/schließen einzeln, mehrere, alle
Lüftungsposition, Beschattungswirkung

Außenjalousien
öffnen/schließen einzeln, mehrere, alle
Beschattungswirkung

Beleuchtung
ein/aus, Zeitschaltung, Treppenhauslicht, Wechselschaltung, Abschaltvorwarnung
dimmen
spezielle Lösungen (DALI, Philips hue)

Steckdosen
ein/aus, Zeitschaltung, Badheizkörperschaltung

Dachfenster
Fensterantrieb und Außenrollos betätigen

Garagentore/Einfahrtstore
Bedienung
Zulaufsperre, Zulauf bei Dunkelheit

Wettersensoren
Außentemperatur, Helligkeit, Niederschlag, Wind

Raumtemperaturen
erfassen, anzeigen

Stromüberwachung
Waschmaschine/Trockner Fertigmeldung aus dem Keller

Türsprechen/Türöffnung

Heizungsüberwachung
Anzeige von Parametern, Verbräuchen und Fehlern

alle Elemente
zeitgesteuert, helligkeitsabhängig, wetterabhängig, tagtypabhängig (Arbeitstag, Feiertag, Urlaub)
Szenarien definieren, abrufen


Automatisierung als Erweiterung oder Modernisierung

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern. Wir finden eine individuelle Lösung für Sie.
Und falls Sie gern selbst basteln...Fertiglösungen gibts bei den großen Anbietern.